Die folgenden 10 Projektideen und Projektteams werden zur Stufe 2 des Wettbewerbs zugelassen.

(zufällige Reihenfolge)

 

 

Labor lasciva – auf der Suche nach neuen Realitäten (FABULOUS URBAN, Zürich)

Svizra: land of future (mjm.cc AG, Münchenstein)

TRANSHUMANZ: Dialoge mit der Welt (HHF + AWP, Basel)

Unsere Zukunft auf Reisen (Dost Architektur & ZMIK Studio for Spacial Design, Basel / Schaffhausen)

Kathedralen der Arbeit (Team KOSMOS + js-architektur, Zürich)

Balance – vom Unort zum Experimentierfeld (Carol Nater Cartier, Christian Stauffenegger, Basel)

fliessen in eine polyrhythmische Schweiz (Studio Speck, Anita Bättig, Winterthur)

LA VIE ACTIVE (Daniel Zamarbide Sarl avec Dieter Dietz, Genf)

move! (Holzer Kobler Architekturen, Tristian Kobler, Zürich)

People work solidarity (Studio Uwe Brueckner, Stuttgart)

 

 

 

Unter dem Motto «Mensch-Arbeit-Zusammenhalt» soll die Arbeitswelt möglichst vielseitig thematisiert werden. Die Arbeitswelt ist im Umbruch. Der Übergang von traditionellen zu neuen Arbeitsformen verursacht heftige Turbulenzen und fordert Wirtschaft und Gesellschaft heraus. Wir hängen an unserer – freiwilligen und bezahlten – Arbeit und fast alles hängt von ihr ab: Identität, Wohlstand, gesellschaftlicher Zusammenhalt, Bildung und Lebensentwürfe. Wenn sich die Arbeitsformen und Arbeitsverhältnisse wandeln, müssen wir auch unser Leben, den Sozialstaat, die Berufsbildung, das Rentensystem und die Sozialpartnerschaften neu erfinden.

 

Die Landesausstellung Svizra27 soll ein Labor werden, in dem wir gemeinsam herausfinden, wie wir morgen zusammenleben und arbeiten wollen und wie die Schweiz in Zukunft Wohlstand schafft. Wie leben und arbeiten wir, wie schaffen wir Werte, wie verteilen wir sie, wie halten wir zusammen, wenn im Räderwerk von «Mensch-Arbeit-Zusammenhalt» das Rädchen «Arbeit» sich kräftig weiterdreht?

 

Svizra27 sucht eine Umsetzung dieses Themas, welche die Schweizer Bevölkerung verblüfft, zu neuen Perspektiven anregt, in Debatten verwickelt und nach Lösungen suchen lässt. Wie wollen wir künftig arbeiten und zusammenleben?

Eine regelmässig aktualisierte Zusammenstellung von Grossprojekten in den Kantonen Aargau, Baselland, Basel-Stadt, Jura und Solothurn finden Sie hier. Kennen Sie weitere Grossprojekte aus den fünf Kantonen Aargau, Baselland, Basel-Stadt, Jura und Solothurn? Damit wir die Liste laufend ergänzend können, freuen wir uns auf Ihre entsprechende Rückmeldung auf info@svizra27.ch.