Das Projekt Svizra27 für eine Landesausstellung in der Nordwestschweiz sieht einen Masterplan von 2017 bis 2027 vor und ist in sechs Phasen aufgeteilt. Aktuell befindet sich das Projekt in der Phase III. Daraus erfolgt die Wettbewerbsausschreibung im Sommer 2020.

Phase I

Grund­­konzept

1.4.2017 – 31.7.2017

Spiegelung der Themen

Die Idee zur Lancierung einer nächsten Landesausstellung ist aus Wirtschaftskreisen innerhalb des Kantons Aargau entstanden. Mit der Vereinsgründung im Februar 2017 hat der Vorstand die Ausarbeitung des Grundkonzeptes in Auftrag gegeben.

 

Finanzierung

100% Finanzierung durch Unternehmerinnen und Unternehmer (Supporter-Mitglieder) aus dem Kanton Aargau. Budget Phasen I und II, CHF 140‘000.—

Phase II

Finanzierung / Einbezug der Kantone / Definition Vorgehen Wett­bewerb

1.8.2017 – 31.12.2019

FINANZIERUNG / EINBEZUG DER KANTONE

Projekterweiterung auf die Region Nordwestschweiz. Die Wirtschafts- und Gewerbeverbände der Nordwestschweiz sowie drei nationale Wirtschaft- und Gewerbeverbände treten dem Projekt bei und sichern die Projekt­mitfinanzierung über 50% zu. Weiter bestätigen alle fünf Nordwestschweizer Kantone (Aargau, Baselland, Basel-Stadt, Jura und Solothurn) die Projekt­unterstützung und bestätigen die Projektmitfinanzierung über die jeweiligen Swisslos-Fonds ebenfalls zu 50%.

 

DEFINITION VORGEHEN WETTBEWERB

Ausarbeiten und verabschieden des Vorgehens zur Durchführung des Projektwettbewerbes innerhalb der Phase III.

 

FINANZIERUNG

100% Finanzierung durch Unternehmerinnen und Unternehmer (Supporter-Mitglieder) aus dem Kanton Aargau. Budget Phasen I und II, CHF 140‘000.–

Phase III

Detail­aus­ar­beitung / Wett­bewerb

1.1.2020 – 30.6.2021

WETTBEWERB

Innerhalb der Projektgruppe Wettbewerb werden die Ausschreibungsunterlagen erarbeitet, damit im Sommer 2020 mit der öffentlichen Ausschreibung (Wettbewerb) gestartet werden kann.

 

INHALTLICHES GROBKONZEPT

Ziel des Wettbewerbes ist, dass mit dem Siegerprojekt im Sommer 2021 das Inhaltliche Grobkonzept für Svizra27 präsentiert werden kann.

 

FINANZIERUNG

Finanzierung zu je 50% durch die Wirtschafts- und Gewerbeverbände und Supporter-Mitglieder aus der Wirtschaft der Nordwestschweiz sowie durch die fünf Nordwestschweizer Kantone über die jeweiligen Swisslos-Fonds. Budget Phasen III und IV, CHF 1,5 Millionen.

Phase IV

Bewerbung

1.7.2021 – 31.12.2021

Phase V

Mach­barkeits­­studie

1.1.2023 – 31.12.2023

Phase VI

Umsetzung

Januar 2024 – Dezember 2027